© 2019 GLUTENFREIGENIESSEN. All rights reserved.

Proudly created with Wix.com

GLUTENFREI genießen!

Es geht auch OHNE Verzicht!

Es hat gedauert, aber heute bin ich der Überzeugung, dass ALLES GUTE auch ohne Gluten gelingt und super schmeckt. Ich koche und backe inzwischen nicht mehr nur aus Notwendigkeit, sondern aus Leidenschaft.

 

SELBSTGEMACHTES ist frisch, variantenreich, kommt ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe aus und ich weiß zu 100 %, "was drinnen ist".

Mein Blog ist seit Anfang Oktober 2017 online - es läuft gut und macht riesigen Spaß! Begleitet mich und lebt genussvoll!

Iss dich gesund

Im Herbst startet die Maronizeit! Die Edelkastanie schmeckt natürlich besonders in der kalten Jahreszeit und das Sackerl vom Maronistandl ist Genuss und Fingerwärmer in einem. Ich hab mir vor dem Wochenende mal ein halbes Kilo Maroni mit dem Hintergedanken gekauft, irg...

Diese supergesunde Hauptspeise beinhaltet Zutaten, die bis vor einem Jahr unbekannte Wesen in meiner Küche waren: Linsen, Mangold und glutenfreien, selbstgemachten Strudelteig.

Wem habe ich diese Neulinge zu verdanken?

  • die Linsen dem amerikanischen Ernährungsmedizine...

Was nehme ich zum Berg gehen, zum Biken, zum Trail laufen oder auf Skitour als Verpflegung mit? Ich hätte bitte gerne "gesunde" Energie, im kleinen Packmaß, glutenfrei und dann noch mit möglichst wenig Fruktose. Die vertrag ich nämlich immer noch nicht:-(....

Dieses Brot ist der absolute Hit! Es macht wenig Arbeit, ist mit seiner Kruste ein Hingucker und schmeckt einfach super lecker. Mit diesem Brot könnt ihr alle Nicht-Zölis in die Verzweiflung treiben - vorausgesetzt ihr gebt nichts davon ab!

Der einzige "Haken" - für mic...

Das schlimmste an abgepacktem Brot ist - es hat keinen Biss, schmeckt immer ein wenig chemisch und hat vor allem eines nicht - eine knusprige Kruste. Besser sind da schon die glutenfreien Brotrohlinge, die in den Supermärkten "frisch aufgebacken" werden. Die erinnern z...

Please reload

the feed