© 2020 GLUTENFREIGENIESSEN. All rights reserved.

Proudly created with Wix.com

GLUTENFREI genießen!

Es geht auch OHNE Verzicht!

Es hat gedauert, aber heute bin ich der Überzeugung, dass ALLES GUTE auch ohne Gluten gelingt und super schmeckt. Ich koche und backe inzwischen nicht mehr nur aus Notwendigkeit, sondern aus Leidenschaft.

 

SELBSTGEMACHTES ist frisch, variantenreich, kommt ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe aus und ich weiß zu 100 %, "was drinnen ist".

Mein Blog ist seit Anfang Oktober 2017 online - es läuft gut und macht riesigen Spaß! Begleitet mich und lebt genussvoll!

Kartoffelpizza
GeNussaufstrich

Das Warten hat ein Ende! Zum einen für euch, weil mein Apfel-Nuss-Brot online geht - zum anderen für mich, weil es endlich wieder frische Bio-Äpfel und Birnen vom Biohof Lenzenbauer in Hallwang gibt. Ich hab das große Glück, die Quelle für alte Apfel- und Birnensorten...

Heute hab ich es eilig. Deswegen wenige Worte, dafür mehr Bilder! Ich möchte nämlich noch unbedingt meinen Beitrag zur #wirliebenkürbis, #wirliebensaisonal-Challenge veröffentlichen.

Ich oute mich heute als Slow Food-Anhängerin! Meine Laibchen brauchen am Abend etwas Vo...

Ich stelle fest - das ist mein 2. Hauptspeisenbeitrag in Folge, der unserem südlichen Nachbarland gewidmet ist. Aus gutem Grund, wie ich glaube! Der Herbst nähert sich unaufhaltsam mit großen Schritten. Da tut es gut, den Sommer kulinarisch mit ein bißchen Italien-Feel...

Das Walnussbrot ist eines meiner Lieblingsbrote! Ich hab es schon X-mal gebacken und es schmeckt immer noch fantastisch. Ich möchte euch meine neueste Variation nicht vorenthalten. Wie bisher arbeite ich bei diesem Brot hauptsächlich mit Fertigmehlen - und zwar mit dem...

Schaut dieses Brot nicht prächtig aus? Ich hab es Fitnesskrusterl getauft, weil es vor Körndln und gesunden Karotten nur so strotzt. Die Inspiration zum Brot stammt von den Hobbybäckern der Brotstube auf Instagram.

Mein Rezept kommt fast ohne Hefe aus! Als Triebmittel v...

Ich bin ein großer Fan von glutenfreien Haferflocken! Die nehme ich täglich in Form eines warmen Frühstücksbreis zu mir. Zubereitet mit Kokosraspel, Zimt und geschrotetem Leinsamen, garniert mit frischen Früchten und cremigem Schafjoghurt schmeckt er nicht nur äußerst...

Hey Leute, was ist los? Das ist schon das zweite Wochenende hintereinander mit Schnee, Regen und Eiseskälte! Glück im Unglück - letzteres war ich krank und hiesiges war zumindest der Samstag halbwegs tauglich zum Lauftraining. Eines sei an dieser Stelle gesagt: wenn es...

Jeden Freitag, wenn ich einkaufen gehe, nehme ich für meinen Schatz ein Olivenbrot mit. Und so hat sich mein Gusto auf ein ebensolches Brot von Woche zu Woche gesteigert. Ich hab mich nur  bis dato nicht drübergetraut, ein Baguette zu backen - zu intensiv waren die Eri...

Please reload

the feed